Menü öffnen

Projektbroschüre PikoPark-Treffpunkt Vielfalt

In unserer Projektbroschüre lesen Sie von den Erfahrungen und Ergebnissen aus unserem Modellprojekt "Treffpunkt Vielfalt - PikoPark". Sie liegt in digitaler und gedruckter Form vor.

Weiterlesen ...

Bonn - Frühjahrspflege 2021 im PikoPark

Kalkschotterbeete von Herbstlaub und Grassoden befreien und abgetrocknete Staudenstängel entfernen. MIt vereinten Kräften haben die Aktiven den Park fit für das Frühjahr gemacht. 

Weiterlesen ...

Speyer - Info zur Frühjahrspflege im PikoPark

Am 25 März 2021 wird der PikoPark im Burgfeld - coronakonform in kleiner Runde - aus dem Winterschlaf geweckt. 

Weiterlesen ...

Treffpunkt Vielfalt – der Projektfilm

Unser Verbundpartner Stiftung Mensch und Umwelt hat einen ca. 10-munütigen Film zu unserem gemeinsamen Projekt "Treffpunkt Vielfalt - Natrunahe Gestaltung von Wohnquartieren" gedreht. Der sehr anschauliche Film zeigt die wesentlichen Ziele des Verbundprojektes, die Hürden die es zu meistern gab aber auch, welche Erfolge in den Jahren 2017 - 2020 gefeiert werden konnten. 

 

Remscheid - Pflegetreffen im Herbst

November 2020

In kleiner Runde haben Hasenbergerinnen und Hasenberger den PikoPark winterfest gemacht. 

Weiterlesen ...

Bonn - Pflege beim Herbsttreffen im PikoPark (Oktober 2020)

Bei milder Herbstsonne machte die Pflegegruppe den PikoPark winterfest.

Weiterlesen ...

Die Nominierten für den Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis. Quelle: Urheber ist die GRÜNE LIGA Berlin e.V., Fotografin: Ines Meier

Treffpunkt Vielfalt - PikoPark gewinnt Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis

Der Deutsche Lokale Nachhaltigkeitspreis „ZeitzeicheN“ geht in diesem Jahr an den Wissenschaftsladen Bonn für seine bundesweit fünf PikoParks. Damit erhält der Wissenschaftsladen (WILA) Bonn bereits die zweite bundesweite Auszeichnung innerhalb von drei Monaten für die Beteiligung vielfältiger Gruppen bei der nachhaltigen Weiterentwicklung von Städten.

Weiterlesen ...

Bonn - PikoPark in der WDR Lokalzeit

Für den Bericht "Blühstreifen für die Artenvielfalt" in der WDR Lokalzeit im August 2020 diente auch der PikoPark in Pennefeld als Drehort.

Weiterlesen ...

Bonn - Naturpädagogin berichtet über Stand der Dinge im PikoPark

August 2020

Liebe Anwohnerinnen und Anwohner, liebe PikoPark-Interessierte,

zwischen Rekordhitze und Starkregen scheint das Wetter aktuell selbst für Meteorologen nur schwer einschätzbar. In weiterhin kleiner Besetzung haben wir dennoch bei mehreren Pflegeeinsätzen in den Sommerferien den richtigen Moment für das nötige Jäten und Mähen im PikoPark abgepasst. Die Unwetter haben zum Glück keinen größeren Schaden angerichtet, bis auf einige umgeknickte Exemplare halten die Pflanzen den Wetterkapriolen sehr gut stand.

Weiterlesen ...

Das Projekt wird gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Förderer

BMU 2018 Web de

      RZ Logo BfN 2014 4C

Ein Projekt des

image5

Verbundpartner

image6

Kooperationspartner des WILA

VEBOWAG Logo 4c

 

image8

 

image9

 

GBS Logo Speyer Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer eG

Logo GEWAG